Blackstone Blog

Blackstone Blog

Cyber-Mobbing Erste-Hilfe

Das könnte Sie interessierenPosted by Cem 03 Jun, 2016 17:07

Die Cyber-Mobbing Erste-Hilfe-App von Klicksafe hat jetzt die „Resource Competion“ auf dem EU-INSAFE-Meeting in Zypern gewonnen. Die App wurde von Jugendlichen für Jugendliche entwickelt und enthält kurze Videoclips mit Tipps, um sich gegen Cyber-Mobbing zu wehren.

Die Jugendliche geben hier Betroffenen konkrete Verhaltenstipps, sprechen Ihnen Mut zu und begleiten sie bei ihren ersten Schritten, gegen Cyber-Mobbing vorzugehen.

Neben rechtlichen Hintergrundinformationen und Links zu Beratungsstellen finden Jugendliche auch Tutorials zum Melden, Blockieren oder Löschen von beleidigenden Kommentaren auf Social-Media-Plattformen.

Die App ist in Deutsch und in Englisch über die gängigen App-Stores verfügbar.



  • Comments(0)//blog.blackstone432.de/#post60

SINUS-Studie 2016

Das könnte Sie interessierenPosted by Cem 03 Jun, 2016 17:06

Jugendliche „gehen“ nicht online, sie sind es - immer. Die SINUS-Studie 2016 spricht von einer „digitalen Sättigung“. mehr Digitalisierung können sich die 14- bis 17-Jährigen kaum vorstellen. Weniger allerdings auch nicht, die Nutzung von Netzwerken und Messengern ist für sie unabdingbar.

Für den Artikel, können Sie bitte hier klicken:

http://www.schau-hin.info/news/artikel/sinus-studie-2016-jugendliche-digital-gesaettigt.html

Viel Spaß und eine schöne Zeit.



  • Comments(0)//blog.blackstone432.de/#post59

AKTIV GEGEN MEDIENSUCHT e.V.

Das könnte Sie interessierenPosted by Cem 03 Jun, 2016 17:04

Viele Kinderzimmer sind „aufgerüstet“ mit modernster Technik, die dem Kind den uneingeschränkten Gebrauch unterschiedlichster Medien ermöglicht. Diese sind ständig verfügbar und können ohne großen Aufwand genutzt werden. In vielen Familien ist der Medienkonsum ein nahezu unlösbares Problem geworden und die Hilflosigkeit der Eltern ist groß.

AKTIV GEGEN MEDIENSUCHT bietet mit seinem Netzwerk für Ratsuchende Mediensüchtigen und deren Angehörigen und Freunden Unterstützung an, um die Suche nach Hilfsstellen zu erleichtern.

Die Internetseite www.aktiv-gegen-mediensucht.de bietet unterschiedlichste Informationen zum Thema an, ermöglicht in diversen Foren (Angehörige, Partner, Alleinerziehende, Aussteiger etc.) einen regen Austausch für Betroffene und Angehörige und will Alternativen anbieten, um jungen Menschen AKTIV zu helfen, dem Sog der virtuellen Welt zu widerstehen.

Unter www.rollenspielsucht.de/Hilfe wird auch telefonische Hilfe angeboten.



  • Comments(0)//blog.blackstone432.de/#post58

Kreative Mediennutzung

Das könnte Sie interessierenPosted by Cem 03 Jun, 2016 17:03

Auf dieser Seite finden Sie hilfreiche Informationen, Tipps und Beispiele für kreative Mediennutzung für Kinder.

Es gibt echt sehr gute Seiten für Kinder, in der sie mit den Eltern zusammen Spaß haben können.

Kreative Mediennutzung fördert die Medienkompetenz.

http://www.schau-hin.info/extrathemen/kreativ-mit-medien.html

Wenn Sie auf „Zur Bildstrecke“ klicken, kommen schöne Seiten als Beispiel.

Viel Spaß beim Surfen mit Ihrem Kind.



  • Comments(0)//blog.blackstone432.de/#post57

Eine Wikipedia für Kinder

Das könnte Sie interessierenPosted by Cem 03 Jun, 2016 17:01

Das Klexikon ist ein freies Kinderlexikon, das von Ehrenamtlichen geschrieben wird. Sie wollen ein „Wikipedia für Kinder“ aufbauen und dies gibt es schon seit 01.12.2014.

Es ist eine Enzyklopädie, also ein umfangreiches Nachschlagewerk für Kinder zwischen etwa sechs und zwölf Jahren. Darum ist auch der Inhalt der Artikel kingerecht.

Für Jedermann, ob jung oder alt besteht auch die Möglichkeit zur Mitarbeit. Wie bei Wikipedia für die Großen.

Die Artikel sind schön nach Kategorien sortiert:

Bekannte Leute

Berufe und Wirtschaft

Erdkunde

Essen und Trinken

Geschichte

Glaube und Denken

Körper und Gesundheit

Politik und Gesellschaft

Sport und Spaß

Sprache und Kultur

Tiere und Natur

Wissenschaft und Technik

Bestimmt auch eine große Hilfe für die Hausaufgaben. ;)

Viel Spaß beim Suchen.



  • Comments(0)//blog.blackstone432.de/#post56

Smart-Home-Kits im Test

Das könnte Sie interessierenPosted by Cem 03 Jun, 2016 16:59

Die Experten von AV-Test haben 7 Smart-Home-Lösungen getestet. Leider haben nur drei Anbieter den Test bestanden. Im Sicherheits-Check untersuchten die Tester jedes Starter-Kit auf dessen Schutzkonzept. Überprüft wurde die Verschlüsselung der Kommunikation, die Authentifizierung, die Manipulation durch Externe und die gesicherte Fernsteuerung. Manche verlangen nicht einmal eine Authentifizierung. Ein Anbieter verwendet intern zwar einen Benutzernamen und ein Passwort, aber das ist nicht mehr wichtig, da die Kommunikation unverschlüsselt abläuft und so jeder die Zugangsdaten leicht abgreifen kann.

Für einen ausführlichen Bericht, können Sie diese Seite besuchen:

Test-Seite

Man darf die positive Seite vom Smart-Home nicht vergessen. Die älteren Herrschaften, die insbesondere alleine leben, können sich dabei sicherer fühlen.



  • Comments(0)//blog.blackstone432.de/#post55

Robo Sapiens

Das könnte Sie interessierenPosted by Cem 03 Jun, 2016 16:55

Robo Sapiens – Gibt es ein Leben zwischen 0 und 1 ?

Kabarettistische Trend- & Zukunftsshow.

Eine wissenschaftlich fundierte Infotainment-Show zu technologischen Innovationen, Künstlicher Intelligenz, Robotics und all ihrer Absurditäten.

Die Zukunft hat begonnen - Das Wissen explodiert – es gibt schon heute mehr Wissen als Intelligenz!

Smartphone! Navi! 3D Drucker! Die globale Vernetzung! - Alles Beispiele für die heute ganz normal verfügbare Technik, die vor ein paar Jahren noch reine Science Fiction war.

In einer Geburtstagskarte, die „Happy Birthday“ singt, ist mehr Computerleistung als in sämtlichen Rechnern des Zweiten Weltkriegs zusammen. In jedem Handy steckt mehr Rechenpower als in der milliardenschweren Technik, die damals die Apollo XI auf den Mond gebracht hat.

Es gibt heute schon Software, die aus Mikrogesten den Mentalstatus des Gegenübers deuten kann. Es wird in naher Zukunft also nicht mehr möglich sein, die Unwahrheit zu sagen. Das bedeutet quasi das Aus für ganze Berufsgruppen – Gebrauchtwagenhändler, Versicherungsvertreter und Politiker.

In seiner neuesten Bühnenshow vereint Frank Astor seine Erfahrungen als Entertainer und Kabarettist mit seinem Wissen zu den zukunftsweisenden Trends und technischen Innovationen, die er in Kooperation mit führenden internationalen Trendagenturen ermittelt hat.

Mit Michi Marchner (“Nach uns die Zukunft”) hat er einen versierten Texter und Comedian ins Boot geholt, der das Thema pointenstark bearbeitet hat.

Jamaran Keyborder Lionel Wharton hat das Ganze eindrucksvoll vertont.

Die Trendshow „Robo Sapiens“ wird Sie inspirieren und in Staunen versetzen. Sie informiert auf spektakuläre und unterhaltsame Weise über die schier unglaublichen Neuerungen der Technik, stellt philosophische Fragen und vergisst dabei nie, das man Unaufhaltsames am besten mit Humor ertragen kann.

http://www.robo-sapiens.de


info@frank-astor.com

unter Tel. 08807 206585



  • Comments(0)//blog.blackstone432.de/#post53

Polizei für Dich

Das könnte Sie interessierenPosted by Cem 03 Jun, 2016 16:53

Die Polizeiliche Kriminalprävention ist jetzt mit einem neuen Online-Angebot für Kinder und Jugendliche an den Start gegangen.

Unter der Adresse www.polizeifuerdich.de finden junge Nutzer zwischen 12 und 15 Jahren umfangreiche Informationen über jugendspezifische Polizeithemen:

Gewalt

Verletzende Worte

Drogen

Betrügereien

Sachbeschädigung

Auch das ist strafbar

Diebstahl

Sexuelle Selbstbestimmung

Waffen

Hass-Gewalt-Politik

Handy, Smartphone, Internet

Verkehr

Die Seite löst den in die Jahre gekommenen Auftritt www.time4teen.de ab, der inhaltlich und gestalterisch grundlegend überarbeitet wurde.



  • Comments(0)//blog.blackstone432.de/#post52
« PreviousNext »